Fatmoose Spielturm – Markencheck


Nachdem wir bereits andere Hersteller wie Wickey oder Jungle Gym genauer unter die Lupe genommen haben, möchten wir heute uns mit Fatmoose beschäftigen. Einem ebenfalls renommierten Hersteller von Spieltürmen. Auch bei Fatmoose ist das Portfolio breit gefächert. Hier stehen einem neben Spieltürme auch Schaukeln und das passende Zubehör zur Verfügung. Natürlich gibt es auch modulare Systeme, welche vor allem die Erweiterung möglich machen. Achten sie deshalb auch auf unsere Einkaufstipps.

 

 

Fatmoose geht noch einen Schritt weiter und erstellt und Verkauft auch Carports. In einem eigenen Onlineshop werden diese Produkte beworben, aber man kann auch über Amazon die Fatmoose Produkte beziehen. Auch hier wird in viele Länder beliefert.

Wer nach dem Unternehmen Fatmoose explizit sucht wird schnell feststellen, dass es hier eine Kooperation mit Wickey gibt. Dort werden auch die Produkte von Fatmoose produziert. Deshalb bietet auch Fatmoose die 10 Jahre Garantie auf die verwendeten Holzprodukte an. Ein wirklich wichtiges Kaufargument.

In Sachen Aussehen und Style gibt es im Vergleich zu Wickey einige Unterschiede. Hier redet man auch vom skandinavischen Style im Garten, welchen wir so bestätigen können.

Viel mehr bleibt uns hier nicht zu sagen, außer auf unsere Rubrik mit verschiedene Fatmoose Spieltürme zu verweisen.